Angelpark-Schauen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Mitläufer Avatar von waldrapp
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Kirchberg an der Jagst
    Alter
    19
    Beiträge
    61

    Black Bull LRC

    moin,
    Lohnt es sich eine Black Bull LRC, 10-40gWG, 2,10m Länge anzuschaffen?
    Stimmt das Preisleistungs-Verhältnis?
    Wie lässt es sich mit dieser Rute fischen?

    Danke im Vorraus für Antworten
    Geändert von waldrapp (25.12.2013 um 18:47 Uhr)

  2. #2
    Hallo waldrapp,

    eine neue Angel kaufen lohnt immer.
    Noch besser ist es wenn sie der Weihnachtsmann bringt.
    Was hast Du mit der Rute vor? Mir wäre sie zu kurz und zu mickrig.
    Für kleinere Köder ist sie sicher nicht verkehrt. Wieviel sollst Du dafür zahlen?
    Teste sie selbst! Wenn Du garnicht zufrieden bist tausche sie einfach um.
    Ich bekam sogar schonmal mein Geld zurück.
    Viel Erfolg mit der neuen Angel.
    Hier wurde auch schon darüber beraten:

    [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]

    Gruß snoekbars
    Geändert von snoekbars (14.12.2013 um 16:09 Uhr)
    ... wird ja langweilig wenn man jedes Mal `was fängt.

  3. #3
    Mitläufer Avatar von waldrapp
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Kirchberg an der Jagst
    Alter
    19
    Beiträge
    61
    Ich Hätte vor mit dieser Rute auf Barsch und Forelle zu fischen.
    Allerdings ist der barschbestand in meinem Heimatgewässer verbuttet und wenn man mit größeren ködern angelt um einen Dicken barsch an den Haken zu bekommen, vergreift sich mancher dicke Hecht am Köder.
    also müsste es dann eine etwas stärkere rute mit wenig WG sein, oder?

  4. #4
    Hallo waldrapp,

    wenn die Rolle dazu nicht zu klein ist, kannst Du auch bessere Hechte fangen.
    Laß Dich im Laden beraten! Da kann man besser beurteilen und über den Preis oder eine kleine Zugabe verhandeln. Ich bekomme beim Kauf von Rute mit Rolle 10% oder Schnur dazu. Eine 10er Packung Twister für Barsch wäre ja auch schon was.
    Ich angle seit vielen Jahren mit einer Magna. 65,- kostet die in etwa.
    Diese Ruten bieten ein sehr gutes Preis-Leistungsvergältnis und haben sich seit vielen Jahren bewährt. Das wäre meine Kaufempfehlung.

    Gruß snoekbars

    Geändert von snoekbars (15.12.2013 um 01:33 Uhr)
    ... wird ja langweilig wenn man jedes Mal `was fängt.

  5. #5
    Profi-Angler Avatar von Rainer1961
    Registriert seit
    04.12.2007
    Alter
    58
    Beiträge
    1,718
    Blog-Einträge
    1
    moin Waldrapp, ich hatte eine Black-Bull HTC in 2,7m und 20-70 WG und das Teil war für die knapp 50€ ein richtig guter Kauf.
    Ich habe das gute Stück dann aber doch bei einen Hänger erlegt, aber da habe ich es echt übertrieben. Der Hänger war direkt unterm Boot und ich habe wie ein Ochse gezerrt. Ich will mir auf jeden Fall ein neue davon holen - kann sie nur empfehlen.
    Karpfen sind meine Freunde und wer killt schon seine Freunde

  6. #6
    Mitläufer Avatar von waldrapp
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Kirchberg an der Jagst
    Alter
    19
    Beiträge
    61
    Danke,
    ich hab die rolle schon brauch bloß noch ´ne Rute.
    Rolle = Daiwa AB5 Crossfire 2500X, 0,18 geflochten
    Petri
    waldrapp
    Angeln: Die unverdächtigste Art des Nichtstuns.

  7. #7
    Profi-Angler Avatar von Rainer1961
    Registriert seit
    04.12.2007
    Alter
    58
    Beiträge
    1,718
    Blog-Einträge
    1
    bei 1.2.3. kostet das Teil um 35 €
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Karpfen sind meine Freunde und wer killt schon seine Freunde

  8. #8
    Mitläufer Avatar von waldrapp
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Kirchberg an der Jagst
    Alter
    19
    Beiträge
    61
    Danke
    Rainer1961
    Petri
    waldrapp
    Angeln: Die unverdächtigste Art des Nichtstuns.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •