Angelpark-Schauen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitläufer
    Registriert seit
    26.04.2012
    Alter
    42
    Beiträge
    34
    Blog-Einträge
    2

    Kann man die Kaufen? CORMORAN SEACOR SURF POWER BRANDUNGSRUTE 3,60M beim ebay

    ebay 380373810463

    Leute, was haltet ihr von der Brandungsrute - für so wenig Geld und auch noch runtergesetzt.

    Schrott oder reichts um 1 -2 mal im Jahr zur Küste zu fahren????

    Bei der Gelegenheit - könnt ihr mir z.B beim ebay ne passende Rolle aufzeigen?

    Dank Euch!

  2. #2
    Plötzenplatscher Avatar von kucki
    Registriert seit
    10.06.2012
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    63
    Beiträge
    311
    habe selbe in 4.20m mit 250gr.wurfgewicht für 2-3mal im jahr ok 3.60 wäre mir zu kurz ,3.90m ist das minimum für eine brandungsrute viele grüsse aus magdeburg kucki kuck mal bei fehmarnangler.net bin auch dort tolle seite

  3. #3
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    63
    Beiträge
    3,692
    Ich kenne Deine Körperlänge nicht, aber wenn Du nicht länger als 1.60 m bist, ist eine 3,60 m Brandungsrute schon OK.

    Ansonsten wirst Du keine Freude damit haben. Das Problem ist nämlich die Hebelwirkung der eigenen Arme mit der damit verbundenen Aufladung der Rute. Eine kurze Rute ist bei längeren Armen schell überladen. Das ist genau so schlimm wie eine unterforderte Rute. Beim Auswurf knallt Dir das Blei die Rutenspitze weg oder das System fängt einen der oberen Ringe.

    Nur so als grobe Richtung:
    Körperlänge ab 1,65m = 3,90 m Rutenlänge
    Körperlänge ab 1,75m = 4,20 m Rutenlänge

    Ich selbst bin 1,84m und habe 4,28 m Rutenlängen wobei die eine Rute extra gekürzt ist.

    Die Armlänge ist sehr wichtig. Wenn Du mit dem Wurfarm den Rollenfuß umfasst und gaaaanz weit zum Wurf ausholst, sollte des untere Ende vom Griffstück genau unter deinem Kinn sein. Deshalb sind die Griffe der Brandungsruten einem Vorschlaghammergriff nicht unähnlich.

    Als Rolle ist eine mit schnellem Schnureinzug immer die richtige Wahl. Meine Empfehlung: mindestens 1m Schnureinzug pro Kurbelumdrehung.
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  4. #4
    Mitläufer
    Registriert seit
    26.04.2012
    Alter
    42
    Beiträge
    34
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Rumpelrudi Beitrag anzeigen
    Ich kenne Deine Körperlänge nicht, aber wenn Du nicht länger als 1.60 m bist, ist eine 3,60 m Brandungsrute schon OK.

    Ansonsten wirst Du keine Freude damit haben. Das Problem ist nämlich die Hebelwirkung der eigenen Arme mit der damit verbundenen Aufladung der Rute. Eine kurze Rute ist bei längeren Armen schell überladen. Das ist genau so schlimm wie eine unterforderte Rute. Beim Auswurf knallt Dir das Blei die Rutenspitze weg oder das System fängt einen der oberen Ringe.

    Nur so als grobe Richtung:
    Körperlänge ab 1,65m = 3,90 m Rutenlänge
    Körperlänge ab 1,75m = 4,20 m Rutenlänge

    Ich selbst bin 1,84m und habe 4,28 m Rutenlängen wobei die eine Rute extra gekürzt ist.

    Die Armlänge ist sehr wichtig. Wenn Du mit dem Wurfarm den Rollenfuß umfasst und gaaaanz weit zum Wurf ausholst, sollte des untere Ende vom Griffstück genau unter deinem Kinn sein. Deshalb sind die Griffe der Brandungsruten einem Vorschlaghammergriff nicht unähnlich.

    Als Rolle ist eine mit schnellem Schnureinzug immer die richtige Wahl. Meine Empfehlung: mindestens 1m Schnureinzug pro Kurbelumdrehung.
    Danke Rudi für die Aufklärung - dann weiß ich in Zukunft, nach was ich suchen muss: ich bin 1,80!
    Übrigens - schau mal in dein Postfach, ich hatte dir vor 14 Tagen mal ne Nachricht geschickt (weil du viele Beiträge über Sachsen geschrieben hast) und mich interessiere, ob du weißt, wo ich am Sonntag um Dresden herum ne Tageskarte kaufen kann. Ich habe Freundei n DD und bin alle viertel Jahre mal dort! Und wenn man am Sonntag mal Zeit hat, weiß ich nicht, wo man spontan angeln gehen kann! Wenn du mir da nen Tipp gehen könntest....
    Danke!

  5. #5
    Plötzenplatscher Avatar von fredolf
    Registriert seit
    11.03.2012
    Ort
    Schönebeck/Elbe
    Alter
    53
    Beiträge
    132

    Rute

    Hallo
    So wir Rumpelrudi würde ich es auch sagen:
    ...
    Nur so als grobe Richtung:
    Körperlänge ab 1,65m = 3,90 m Rutenlänge
    Körperlänge ab 1,75m = 4,20 m Rutenlänge

    Möglichst lang, um die Schnur über die ersten Wellen zu halten, aber nur so lang, das Du damit ordentlich werfen kannst.
    Fals Du dort bei UlliDulli kaufen möchtest nimm das Doppel-Set in 4,20m.
    Ich weiss ja nicht, ob Du Brandungsanfänger bist - da mit diesen Ruten aus Glasfasern beim Wurf eigentlich nichts falsch zu machen ist. Die bessere Variante ist natürlich Kohlefaser, teurer und steifer, aber es kommen am Ende auch ein Paar Meter mehr raus. Probier zum Anfang den Ablagewurf, da geht schon ordentlich die Post ab.
    Und wie Rudi schon sagte, möglichst Rollen mit grossen Spulendurchmesser.
    Ansonsten weitere Fragen stellen - hier wird nach möglichkeit alles Beantwortet.

    [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]
    Allesangler können alles Angeln...

  6. #6
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    63
    Beiträge
    3,692
    Zitat Zitat von kontemplation Beitrag anzeigen
    wo ich am Sonntag um Dresden herum ne Tageskarte kaufen kann.
    [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]
    Am Sonntag hat wohl keiner geöffnet.

    Ansonsten war ich noch nie in Dresden, mir ist auch so, als ob außer der Elbe nichts in der Nähe ist. Doch, der Stausee Oberwartha ist DAV-Gewässer aber von Sonnenhungrigen fast überlaufen. Der In Niederwartha ist umzäunt und nicht für Gastangler.
    Ich recherchiere mal die Lage um Moritzburg und stelle das Ergebnis hier ins Forum.
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  7. #7
    Wenns unbedingt güstig aber brauchbar sein soll :

    [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]


    Gruß snoekbars
    ... wird ja langweilig wenn man jedes Mal `was fängt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •