Angelpark-Schauen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Waller-Knaller Avatar von Pütt
    Registriert seit
    09.05.2008
    Ort
    Wittenburg
    Alter
    59
    Beiträge
    6,088
    Blog-Einträge
    9

    Re: Fischereischein

    ...unser Schatzmeister kommt letzte Woche zurück vom Forellenangeln ( Anlage) er war so in "Fahrt den musste ich erstmal bremsen"....
    Da hat doch wirklich Einer eine Forelle angelandet und mit einem großen Stück Holz 10 mal auf die Forelle eingeschlagen.....
    Tja das sind mit Sicherheit solche Leute die keinen Fischereischein haben.
    Das da was in Arbeit mit dem Fischereischein ist, ist ganz klar. Aber derzeitige Vermutungen bringen uns ja auch nicht weiter, hier müssen wir abwarten.
    Hier sollten die Bundesländer sich einigen und ab 12 oder 14 Jahren eine Fischereischeinpflicht einführen, denn mit 10 Jahren, wie es in M-V ist, ist es eindeutig zu früh...deshalb ja auch die hohe Durchfallquote. Da weiss man noch garnicht wie Eutrophierung geschrieben wird, geschweige weiss was es bedeutet.
    "Krempel nicht die Hose hoch bevor Du den Bach gesehen hast"

  2. #12
    hallo woran sehe ich das der teich oder see zu einem verein gehört müssen da den die schilder stehen oder nicht da ich noch in keinen verein bin und ein angelschein habe ich auch nicht , und bei uns im dorf gibt es ein kleinen teich da kann man ohne schein angeln gehen

  3. #13
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    64
    Beiträge
    3,692
    Grundsätzlich gibt es immer einen Eigentümer oder Pächter von einem Teich. Wenn kein Verein, dann eine Privatperson oder der Stadt, bzw Kreis oder dem Land. Immer häufiger auch Naturschutzgruppen, die sich in der Teichwirtschaft üben.

    Du bist halt lediglich noch nicht ernsthaft erwischt worden.
    Ein Dorfteich gehört zur Gemeinde und die (Ordnungsamt, Polizei) drückt wahrscheinlich beide Augen zu. Werde also nicht leichtsinnig. Es gibt Teiche, die von der Größe her keinen Fischereischein erfordern, aber es gibt auch Naturschutzgesetze, die besagen, dass wildlebende Tiere nicht ohne vernünftigen Grund beunruhigt werden dürfen. Eine schriftliche Angelerlaubnis ist immer ein vernünftiger Grund.

    Wer das alles weiß, benötigt keine Schilder an den Gewässern. Ich persönlich bin gegen solche Schilderwut, die als Steigerung dann eine Einzäunung zur Folge haben.
    Geändert von Rumpelrudi (18.06.2014 um 17:11 Uhr)
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  4. #14

    frage

    also ich kannte das so vom harz aus mit dem schildern und da ich jetzt im börde kreis wohne und mich mal in seehausen umgeschaut habe und dort keine schilder oder sonstiges gesehen habe das es privat ist oder so ,darum hatte ich gefragt

  5. #15
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    64
    Beiträge
    3,692
    Im Harz gehören die Teiche zum jeweiligen Forstrevier. Dort steht manchmal nur, dass das Baden und Angeln verboten ist. Die Ausnahme sind die Pachtteiche um Elbingerode oder Clausthal-Zellerfeld. Einige Teiche gehören auch dem dazugehörigen Campingplatz (z.B. Bremer Teich). Ansonsten ist fast alles im Biosphärenreservat oder in Naturschutzgebieten, mit den jeweiligen Verboten. Auch hier verrosten die Schilder langsam und werden nicht mehr ersetzt.

    Um Seehausen habe ich die Vereinsgewässer aufgeführt. [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  6. #16
    Hallo,

    im HARZ oder der BÖRDE darf man ohne Papiere nicht mal in einer Straßenpfütze angeln.
    DAV-Gewässer sollten lt. Vereinsregeln alle mit Gewässername und -Nr. gekennzeichnet sein.
    Entweder liegen die Schilder auf dem Grund des Gewässers oder anderswo. Selten sind sie ordnungsgemäß vorhanden.
    VDSF-Gewässer, DAV-Gewässer und alle übrigen Gewässer sind in der Hand von irgend jemandem.
    Also unbedingt vor! dem Angeln schlau machen.
    Eine Parkordnung gibts auch in den meisten Fällen. Bitte beachten!
    Es gibt mehrere Angelläden und Vereine, die zur vollständigen Information bereit sind.
    Um welches Gewässer geht es konkret? Nur so kann man etwas genauer darüber schreiben.
    Hier tummeln sich mehrere Fachleute, die Deine Fragen korrekt beantworten könnten.

    Gruß snoekbars
    ... wird ja langweilig wenn man jedes Mal `was fängt.

  7. #17

    moin

    in seehausen gibt es nur 1 großen see und wie ich herauslesen konnte gehört er 38 Eigentümern und ist damit als Privatgewässer zu bezeichnen. so und wenn man erst dort hin gezogen ist und dan mal um den see läuft und da nix steht von privat gelände oder sonst was da denke ich erstmal nicht darüber nach das habe ich ja auch erst heute erfahren,ich kann ja jetzt auch nicht die ganzen 38 eigentümer anrufen und die alle fragen ob ich da angeln gehen darf

  8. #18
    Hallo,

    ein Fischereischein ist Bedingung und ein Fischereierlaubnisschein.
    Wer angelt denn außer Dir noch dort? Hast Du die (Schwarz-) Angler mal gefragt?

    [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]

    Gruß snoekbars
    Geändert von snoekbars (19.06.2014 um 00:47 Uhr)
    ... wird ja langweilig wenn man jedes Mal `was fängt.

  9. #19
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    64
    Beiträge
    3,692
    Hallo Feeling
    Die 38 Besitzer brauchst Du nicht aufsuchen Die haben als Eigentümergemeinschaft die Fischereirechte an den Landesanglerverband übergeben. Die Nummerierung mit LAV-Nr. weist auf den Landesanglerverband hin. Der Verband wiederum gibt die Betreuung an die Anglervereine vor Ort weiter. Hier ist der Kreisanglerverband Bördekreis zuständig.
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •