Angelpark-Schauen

hekawe

Welsangeln in Frankreich an der Mosel

Bewerten
Hallo zusammen,

es bestehen für mich noch einige Unklarheiten.
Es gibt sogenannte " carpe de nuit " Zonen in denen laut Guide de peche 57
( bei den auf deutsch übersetzten Bestimmungen ) steht, daß es u.a. verboten sei:
Anzufüttern und vom Boot aus zu angeln.
Das dürfte sich in erster Linie auf Karpfenangler beziehen, oder?
Weiß jemand sicher, ob in diesen Zonen tagsüber Welsangeln vom verankertem Boot aus
erlaubt ist ? Oder wo kann man dies ( ev. auf deutsch ) erfahren?
Ich sage jetzt schon mal Danke schön und wünsche jedem seinen Traumfisch.

Mit freundlichen Grüßen

Henri

"Welsangeln in Frankreich an der Mosel" bei Twitter speichern "Welsangeln in Frankreich an der Mosel" bei Facebook speichern "Welsangeln in Frankreich an der Mosel" bei Mister Wong speichern "Welsangeln in Frankreich an der Mosel" bei YiGG.de speichern "Welsangeln in Frankreich an der Mosel" bei Google speichern "Welsangeln in Frankreich an der Mosel" bei Webnews speichern "Welsangeln in Frankreich an der Mosel" bei SEOigg speichern

Stichworte: boot, frankreich, mosel, welsangeln Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare