PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Seltsame Fische geräuchert?



DiFo
26.10.2012, 21:00
Wer erkennt diese seltsamen Fische? Natürlich jeder! Wenn ich schon keine Fische räuchern kann nehme ich ganz einfach Schweinehaxen!70607061:anstossen::anstossen::ansto ssen::anstossen::anstossen:

snoekbars
26.10.2012, 23:16
Hallo DiFo und mafo,

beim nächsten Mal bitte 2 Haxen mehr räuchern und Bescheid sagen wann sie fertig sind.
Ich komme dann vorbei.
Guten Appetit.

Gruß snoekbars

The_Duke
27.10.2012, 09:09
Hi Dietmar :)
Sehen ja voll lecker aus!
Hast mal so ne Kurzanleitung?
Garst du sie vorher oder nur im Heissrauch?
Wie würzt du sie?
Räucherzeit?

Bin immer für solche "Räucher-Exoten" zu haben :emot66:

Gruß
Norbert

DiFo
27.10.2012, 15:38
Die Haxen lagen 9 Tage in der 10 %igen Salzlake im Kühlschrank und wurden dann 1,5 Std. geräuchert. Ein paar Tannenzweige gaben dem Rauch das richtige Aroma. Mit Sauerkraut gekocht hat es uns heute gut geschmeckt. Das nächste Mal werde ich die Haxen nur 5 Tage ziehen lassen und dann länger räuchern. Diese will ich dann kalt vespern.

snoekbars
27.10.2012, 16:09
Hallo DiFo,

wenn Du das Fleisch spritzt brauchst Du keine 9 Tage warten. Die Spritzen mit Schlauch gibts im Fleischereibedarf.

Gruß snoekbars

joschn
27.10.2012, 16:31
Gäbe es keinen Räucherofen hättest du ihn erfunden:D.

Wenn ich auf Schweinshax´n stehe würde, hätte ich mich zum Essen eingeladen - Glück gehabt.;)

Bei mir schneit es seit 10Uhr :emot121::(

DiFo
27.10.2012, 20:56
Bei uns hat es auch schon um ca. 10 Uhr geschneit, auf jeden Fall in den höheren Lagen. Unsere Gemeinde liegt zwischen 500 und 837 m. Unser Angelsee liegt auf 700 m, aber heute hatte ich keine Lust zu angeln. Meine älteren Angelkollegen sagen immer die Hechte beißen richtig gut wenn es noch kälter wird. Heute Nacht wird es noch kälter und der Schnee wird vermutlich liegen bleiben. Deshalb werden wir morgen erstmal Schnee schippen und dann Schlitten fahren (wenn es wirklich Schnee genug gibt) und jetzt muß ich mich auf Flußmonster konzentrieren (D-Max).

DiFo
27.10.2012, 21:20
Die Haxen hab ich absichtlich nicht gespritzt, denn es ging um einen Versuch die Haxen wie Fische einzulegen. Jetzt muß ich nur noch rausfinden wie lange die Haxen ziehen müssen und wie lange ich sie räuchern muß. Meine Erfolge und Mißerfolge werde ich euch berichten. Die "9 Tage Haxen" waren für den Verzehr als Rauchfleisch (z.B. wie Schwarzwälder Schinken) zu salzig aber im Sauerkraut genau richtig. Sie gaben dem Sauerkraut meiner Schlachtplatte die richtige Würze.

snoekbars
27.10.2012, 21:58
Hallo DiFo,

ich habe hier eine gelernte Fleischerin. Sie sagt: 7 Tage reichen völlig.
Auch wichtig : Menstruierende Frauen sollen die Lake nicht berühren, sie könnte kippen.
Manche behaupten Gleiches bei der Hausschlachterei.
(Mitessen dürfen sie dann aber.)

Gruß snoekbars

DiFo
28.10.2012, 16:41
Hallo snoekbars! Deine Fleischereifachkraft hat bestimmt Recht. Das nächste Mal versuche ich es mit 7 Tagen oder einen Tag/Fingerbreite Fleisch. Habt ihr auch schon Schnee? Wir haben.707270737074:emot121::emot121::emot121::emot 121::emot121::emot121::emot121::emot121::emot121:: emot121:Und so hat der a....kalte Nordwind geweht.

snoekbars
28.10.2012, 19:37
Hallo DiFo und mafo,

nein, wir haben zum Glück noch kein Schnee aber wie ich sehe, hattet Ihr großen Spaß am Winterwetter.
Ich hoffe noch auf viele schöne Angeltage in diesem Jahr. Ein dicker Bursche könnte ruhig nochmal an den Haken gehen.
Viel Spaß beim Schneeschippen und vorsichtig fahren ! Meine Räder habe ich heute Vormittag auch getauscht.
Danke für die tollen Winterschnappschüsse. Bei uns siehts noch so aus :

Gruß snoekbars