PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Im Obinger See angeln TS 83



Rumpelrudi
22.03.2011, 18:30
Er liegt im Chiemgau an der B304 zwischen Wasserburg und Trostberg.
[Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.]
Der 33 ha große Obinger See erreicht eine Tiefe bis auf 14 m. Am See befindet sich ein schönes Strandbad. Viele Stege durchbrechen das von Schilf und Seerosen bewachsene Ufer. Aufgrund seiner sonnigen Lage wird er im Sommer sehr schnell warm mit entsprechender Sauerstoffarmut in den Tiefen.
[Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.]

Aal, gut Barsch, Hecht, Karpfen, Regenbogen- und Seeforelle, Schleie, Wels, Weißfische, Zander, Graskarpfen, Quappe
Fangbegrenzung: 2 Forellen, 3 Hecht/Zander, 3 Karpfen.
Das Angeln vom Ufer aus sowie von registrierten, vereinseigenen Booten ist ab Gründonnerstag bis zum 31.10. für Gastangler mit zwei Ruten möglich. Nachtangeln ist von 1 1/2 Stunden nach Sonnenuntergang bis 1 Stunde vor Sonnenuntergang verboten. Ausgenommen ist der Fang von Aal und Wels bis 24 Uhr (Sommerzeit 1 Uhr). Fangergebniskarten sind nach dem Angeltag an der Ausgabestelle oder am Briefkasten am Bootshaus (Pfaffinger Seite) abzugeben. Schlauchboote, eigene Angelboote, Fischortungsgeräte und Bellys sind untersagt. Der tote Köderfisch ist erst ab 1.6. gestattet.
Tageskarte 14 €, Woche 39 € und je Anschlusswoche 24 €, bei
Gasthof Oberwirt, Kienberger Str. 14, 83119 Obing, 08624/89110, Wochenkarte und Bootsvermietung (9 €).
Nur Tageskarten auch bei
AR Angelsport, Wasserburger Str. 1, 83123 Amerang, 08075/9167870
Fischercenter Wasserburg, Weberzipfel 21, 83512 Wasserburg, 08071/50154
Anglerfachmarkt, Gruber Str. 9, 85599 Parsdorf, 089/99153827
Waffen Schillinger, Marienstr. 7, 83278 Traunstein, 0861/3490
Angelbedarf Schmid, Wilhelm Scharnow Str. 7, 83329 Waging am See, 08681/471053
Fa. J. Reiser, Thann 1, 84544 Aschau, 08638/881801
Landfuxx, Wolfgang-Leeb-Str. 36, 84513 Töging, 08631/3748641
[Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.]

Ein Skulpturenweg umrundet den See und weitere Wege verleiten zum Wandern in der Natur mit Blick auf die Bergkette der Alpen vom Salzkammergut bis Wendelstein. Ausgangspunkt für Radwandertouren auf verkehrsarmen Straßen.

Hechtcatcher96
22.03.2011, 23:27
Danke :)

M@x
22.03.2011, 23:34
Sieht echt einladend aus ;)

flyrod
23.03.2011, 10:21
Sieht echt einladend aus.

Danke Nick

gloaRubi
23.05.2011, 22:10
DER see is zeit verschwendung! :)

Hechtcatcher96
23.05.2011, 22:21
Wieso das, finde ich nicht??

gloaRubi
23.05.2011, 23:02
also zumindest auf karpfen als tageskarten fischer..

Hechtcatcher96
23.05.2011, 23:25
Ist zeitverschwendung, also ich habe gehört, dass es da gerade auf karpfen gut sein soll, jedoch hab ich dort bis jtz immer nur auf raubfisch geangelt...

gloaRubi
24.05.2011, 21:13
ich hab ja geschrieben als tageskarten angler!

Hechtcatcher96
24.05.2011, 22:13
Nadann, also wenn du dich ein bisschen auskennst ist kein gewässer zeitverschwendung!