PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : So räuchert der ELBI



Elbangler
16.07.2008, 21:14
So nachdem der Chef nun gezeigt hat wie er räuchert bin ich auch mal dran.

Als erstes lege ich meine Fische in einer selbst von mir hergestellten Lauge 12-14 Stunden ein.

Dann wird geräuchert ca 1 -2 Stunden bei 60-80 °C, geräuchert wird mit Buchenspäne

Die Fische
[Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.]

Der Schrank Höhe 110 cm
[Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.]
Die Späne
[Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.]

Temperatur
[Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.]

Das Ergebnis
[Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.]

mmiske
16.07.2008, 22:12
Hhm lecker der Fisch bekomme gleich Hunger. Was ist denn das für ein Fisch ganz links vorne?

Elbangler
16.07.2008, 22:15
Forelle

Fritze
16.07.2008, 23:48
jo, lecker :-*

Pütt
17.07.2008, 08:59
Moin "Elbi",

zu DDR-Zeiten hättest wieder 5 Sack Zement mehr bekommen ;)............lecker,lecker! ::)
Für Forelle und Aal brauchst bei der Temperatur immer 2 Stunden, oder manchmal sogar etwas länger.
Wenn man soetwas sieht, dann wird es doch mal Zeit an einen gewerblichen Forellenteich zu fahren, meine Frau würde sich sicherlich über eine frisch geräucherte Forelle freuen.

schützemüller
08.07.2009, 11:49
jetzt weiß ich auch warum mir die räucher forellen von meinem schwager nicht schmecken der legt die erstmal nur ne stunde in lake ein und mit räuchern ist er in ner halben stunde fertig nur was ich bei euch so sehe und gelesen hab weiß ich jetzt was er falsch macht für meinen geschmack

Rainer1961
08.07.2009, 13:03
@ schützemüller: Es gibt verschiedene Varianten zum Einlegen, sicher ist es möglich bei einer hoch konzentrierten Lösung ( soviel Salz ins Wasser,bis eine Kartoffel drin schwimmt) das eine Stunde darin ausreicht. Der Haken der Medaillie ist, daß die dann nicht so gleichmäßig gewürzt sind. Theoretisch kann mann die dann auch in 30 Minuten gar haben, aber besser sieht das doch auch wenn man sich etwas mehr Zeit nimmt und dann das Resultat so aussieht wie beim Elbangler ,oder? Gehe das Problem mit Deinen Schwager doch gemeinsam an. Zuerst gemeinsam angeln und dann zusammen räuchern, das macht dann auch mit Sicherheit mehr Spaß :D .

:angler: Rainer

schützemüller
08.07.2009, 13:14
hallo rainer ja das sagste was
wie bei elbi oder princo sollen fische sein,mein ich, so esse ich sie auch gerne
naja mein schwager ist noch jung was das räuchern angeht!! und zu ungeduldig aber beim nächsten ausflug werd ich ihm das mal vorschlagen hoffe seine ungeduld spielt dann mit .....

Rainer1961
08.07.2009, 13:19
Na dann laßt das mal schön ruhig angehen, dann klappt das auch. Ich sag immer; die Zeit die ich brauche um den Fisch zu fangen, die sollte ich mir auch für seine Zubereitung nehmen ;) . Währ doch einfach zu blöd, wenn der Fisch nicht richtig schmeckt.
:angler: Rainer

schützemüller
08.07.2009, 13:21
ja
stimmt voll und ganz sehe das auch so...in der ruhe liegt die kraft ....